Pressebericht 29.12.2017 - Erneut tödlicher Verkehrsunfall auf B 56
Tödlicher Unfall auf glatter Bundesstraße: Junger Fahrer stirbt
Geilenkirchen/Heinsberg. Ein junger Autofahrer aus Heinsberg ist am Freitagmorgen nach einem schweren Unfall in Geilenkirchen gestorben. Der 23-Jährige hatte möglicherweise aufgrund von Straßenglätte auf der Bundesstraße 56 die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren, das frontal gegen einen Baum prallte. Er starb noch an der Unfallstelle.
Quelle: az-web.de vom 29.12.2017
Bild(er): Ralf Roeger
Navigation
Übersicht