2018 2017 Archiv        
21.07.2019 - Verkehrsunfall Zug gegen PKW, Gillrath
Einsatzinformationen
Datum: 21.07.2019
Alarmierungszeit: 16:40 Uhr
Einsatzende: 17:50 Uhr
Alarmstichwort: Hilfeleistung 1
Stadt/Gemeinde: Geilenkirchen
Ort: Gillrath
Pressebericht:
Alarmiert:
LE Gillrath-Hatterath
Rettungsdienst
Polizei
Einsatzbericht

Am Bahnübergang "Zum Emondtshof" kam es zu einem Zusammenstoss zwischen einem Personenzug der Selfkantbahn und einem PKW. Durch die Kollision wurde das Auto einige Meter auf dem Gleis mitgeschleift, ehe der Zug zum stehen kam. Glücklicherweise konnten sich die PKW-Insassen selbstständig befreien. Der Fahrer wurde mit leichten Verletzungen vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert und der Brandschutz sicher gestellt. Aus Schierwaldenrath kam eine Hilfslok, um den Museumszug samt Passagieren und Mitarbeitern (die alle unverletzt blieben) wieder nach Schierwaldenrath zu schleppen. Nachdem das Auto von einem Abschleppwagen aufgeladen wurde, konnte der Feuerwehreinsatz beendet werden.

Navigation
17.07.2019 - Flächenbrand, Tripsrath   Übersicht   22.07.2019 - Flächenbrand (Fehlalarm), B 56 Gillrath -> Niederheid