2017 2016 Archiv        
02.11.2018 - Kellerbrand, Tripsrath
Einsatzinformationen
Datum: 02.11.2018
Alarmierungszeit: 18:22 Uhr
Einsatzende: 20:00 Uhr
Alarmstichwort: Feuer 2
Stadt/Gemeinde: Geilenkirchen
Ort: Tripsrath
Alarmiert:
Löscheinheit Geilenkirchen
Löscheinheit Süggerath
Löscheinheit Gillrath-Hatterath
Löscheinheit Tripsrath-Niederheid
Einsatzleitdienst Feuerwehr Geilenkirchen
Rettungsdienst
Polizei
Einsatzbericht

Am frühen Freitag Abend wurde die Feuerwehr Geilenkirchen zunächst mit dem Stichwort Feuer 2 - Kellerbrand in den Ortsteil Tripsrath alarmiert. Noch auf der Anfahrt der Kräfte wurde die Alarmstufe auf "Menschenleben in Gefahr" erhöht, da die Kreisleitstelle Hinweise auf mindestens eine vermisste Person hatte. Dies bestätigte sich vor Ort zum Glück nicht, da alle Betroffenen das Brandobjekt bereits eigenständig verlassen hatten. Sie wurden dem Rettungsdienst zur weiteren Versorgung übergeben.

Es wurde ein Brand in einem Kellerraum festgestellt, der sich glücklicherweise noch nicht auf andere Gebäudeteile ausgebreitet hatte. Sofort wurde ein Trupp unter Pressluftatmer mit einem C-Strahlrohr eingesetzt. Dieser konnte das Feuer zügig unter Kontrolle bringen. Die Entrauchung des Hauses, sowie das Ablöschen des Brandgutes zog sich noch einige Zeit hin. Während der Löschmaßnahme musste die Straße im Bereich der Einsatzstelle leider voll gesperrt werden.

Navigation
25.10.2018 - Öl auf Gewässer, Geilenkirchen   Übersicht   10.11.2018 - Ölspur, B 56 Abfahrt Teveren