Aktuelle 2018 Archiv        
18.08.2017 - Brand in KFZ-Werkstatt, Gillrath
Einsatzinformationen
Datum: 18.08.2017
Alarmierungszeit: 18:19 Uhr
Einsatzende: 19:30 Uhr
Alarmstichwort: Feuer 2
Stadt/Gemeinde: Geilenkirchen
Ort: Gillrath
Alarmiert:
LE Gillrath-Hatterath
LE Teveren
LE Geilenkirchen
Rettungsdienst
Polizei
Einsatzbericht

Einem glücklichen Zufall ist es zu verdanken, dass sich ein Feuer in einer Werkstatt am Freitag Abend nicht zu einem verheerenden Brand ausbreiten konnte. Zufälliger Weise befanden sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs zwei Kameraden unserer Löscheinheit mit unserem Gerätewagen-Gefahrgut ca. 20 Meter von der Werkstatt entfernt um eine Übung unserer Löscheinheit vorzubereiten. So konnte zügig ein Notruf abgesetzt und die Brandbekämpfung mittes Pulverlöscher eingeleitet werden.

Bei Eintreffen der alarmierten Feuerwehrkräfte war das Feuer bereits gelöscht. Der Brandschutz wurde sichergestellt und eine Druckbelüftung der Werkstatt durchgeführt. Nachdem die Luft im Gebäude mittels Messgeräten kontrolliert wurde konnte der Einsatz beendet werden. Ein Beschäftigter der Werkstatt musste vor Ort vom Rettungsdienst behandelt werden.

Navigation
12.08.2017 - Verkehrsunfall eingekl. Person, Gillrath   Übersicht   28.08.2017 - Verkehrsunfall, L 42 Teveren => Neu-Teveren