Aktuelle 2020 2019 Archiv        
02.06.2017 - Flächenbrand, Gillrath
Einsatzinformationen
Datum: 02.06.2017
Alarmierungszeit: 15:13 Uhr
Einsatzende: 15:40 Uhr
Alarmstichwort: Feuer 1
Stadt/Gemeinde: Geilenkirchen
Ort: Gillrath
Alarmiert:
LE Gillrath-Hatterath
LE Teveren
Einsatzleitdienst
Einsatzbericht

Ein nicht angemeldetes Nutzfeuer, welches sich alleine aufgrund der Trockenheit schon verboten hätte, hatte bereits Teile einer Wiese in Brand gesetzt. Die betroffene Fläche, welche zwar fast verloschen war, wurde mit einem C-Rohr durch die Einsatzkräfte nachgelöscht.

Hinweis: Die Durchführung von Nutzfeuern unterliegt strengen Regeln. Es dürfen ausschließlich nur spezielle Grünschnittabfälle verbrannt werden. Des Weiteren ist ein Nutzfeuer bei der Leitstelle für Feuerschutz und Rettungsdienst des Kreises Heinsberg anzumelden, damit es nicht zu Täuschungsalarmen bei der Feuerwehr kommt. Weitere Informationen kann man bei den kommunalen Ordnungsbehörden einholen. Davon abgesehen sollte es bei anhaltender Hitze und damit einhergehender Trockenheit ohnehin selbstverständlich sein, dass man nichts in Nähe von Hecken, Wiesen, Getreidefeldern, Wäldern usw. verbrennt.

Navigation
01.06.2017 - Heckenbrand, Gillrath   Übersicht   08.06.2017 - Verkehrsunfall, Bauchem