Aktuelle 2020 2019 Archiv        
06.05.2014 - Verkehrsunfall, Gillrath
Einsatzinformationen
Datum: 06.05.2014
Alarmierungszeit: 17:15 Uhr
Einsatzende: 17:55 Uhr
Alarmstichwort: ausl. Flüssigkeiten
Stadt/Gemeinde: Geilenkirchen
Ort: Gillrath
Alarmiert:
Zug 2 (LE Gillrath-Hatterath, LE Teveren)
Polizei
Einsatzbericht

Ein Auffahrunfall beschäftigte unsere Löscheinheit an diesem Dienstag Nachmittag. Auf der Karl-Arnold-Straße war ein PKW so heftig auf ein anderes Fahrzeug aufgefahren, dass aus dem Motorraum Betriebsflüssigkeiten ausliefen. Wir wurden alarmiert um eine Unweltbelastung und eine Unfallgefahr für nachfolgende Fahrzeuge zu minimieren. In Absprache mit der Polizei wurde die Unfallstelle abgesichert und die ausgelaufenen Flüssigkeiten mit Bindemittel abgestreut und aufgenommen. Darüber hinaus wurde bei einem PKW aus sicherheitsgründen die Fahrzeugbatterie abgeklemmt. Nach einer knappen dreiviertel Stunde war die Unfallstelle geräumt und alle Einsatzkräfte konnten einrücken.

Navigation
01.05.2014 - Straße verschmutzt, Gillrath   Übersicht   10.05.2014 - Verkehrsunfall, L 42 Teveren -> Siepenbusch