Aktuelle 2020 2019 Archiv        
27.02.2013 - Verkehrsunfall, Gillrath
Einsatzinformationen
Datum: 27.02.2013
Alarmierungszeit: 06:00 Uhr
Einsatzende: 07:15 Uhr
Alarmstichwort: ausl. Flüssigkeiten
Stadt/Gemeinde: Geilenkirchen
Ort: Gillrath
Pressebericht:
Einsatzbericht

Im Kreuzungsbereich der Karl-Arnold-Straße mit der Vom-Stein-Straße kam es am frühen Morgen zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW. Einer davon wurde dabei in einen angrenzenden Vorgarten geschleudert. Beide Autos waren jeweils nur einer Person besetzt. Es war glücklicherweise niemand eingeklemmt.

Bei unserem Eintreffen wurde bereits eine verletzte Person vom Rettungsdienst betreut, um die andere Fahrerin kümmerten wir uns bis zur Übergabe an den zweiten, nachalarmierten Rettungswagen. Dessen Besatzung wurde dann später auch bei der patientenschonenden Rettung unterstützt. Währenddessen klemmten andere Kameraden die Batterien der PKW ab und fingen auslaufende Betriebsflüssigkeiten auf.

Nachdem die beiden Unfallfahrzeuge vom Bergungsunternehmen abgeschleppt worden waren, konnten wir die Einsatzstelle abschließend reinigen und den Einsatz beenden. Für die Dauer der Maßnahmen musste die Bundesstraße B56 leider während des morgendlichen Berufsverkehrs komplett gesperrt werden.

Navigation
15.02.2013 - Verkehrsunfall, Gillrath   Übersicht   13.03.2013 - Brandmeldeanlage (Fehlauslösung), Geilenkirchen